Skip to English

TIME2WIN-NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

1 Was ist time2win und wer betreibt es?

1.1 time2win wird von der Project-C GmbH (im Folgenden „Plattform-Anbieter“) betrieben und ist eine Online-Plattform für Geschicklichkeitsspiele mit Gewinnmöglichkeit (im Folgenden „time2win“). time2win erlaubt den registrierten Spielern (im Folgenden „User“) Benutzerkonten anzulegen (im Folgenden „Accounts“) und organisiert die Spiele. time2win verbindet hierzu die Plattform mit den Anbietern der Spiele-Seiten im Internet (im Folgenden „Spiel-Anbieter“). Über time2win können User somit gegeneinander antreten, in Ligen spielen und Geld oder andere Preise gewinnen.

1.2 Die Spiele selbst werden nicht vom Plattform-Anbieter, sondern vom jeweiligen Spiel-Anbieter betrieben. Der Plattform-Anbieter hat somit keinen Einfluss auf die Bedingungen oder den Ausgang der Spiele. time2win stellt nur die Verknüpfung zu den Spielen her. Der Plattform-Anbieter ist daher nicht für die Verfügbarkeit und Erreichbarkeit der Spiele verantwortlich.

1.3 time2win vermittelt ausschließlich solche Spiele, bei denen Geschicklichkeit und eine taktische Herangehensweise spielentscheidend sind. Dementsprechend werden keine Spiele über time2win angeboten, bei denen Glück den Spielausgang entscheidend beeinflusst. Über time2win können folglich nur Geschicklichkeitsspiele und keine Glücksspiele gespielt werden. Sollte es sich im Laufe der Zeit herausstellen, dass ein auf time2win angebotenes Spiel durch dessen Weiterentwicklung mehr Glückselemente enthält, steht es dem Plattform-Betreiber frei, dieses Spiel von time2win zu entfernen.

 

2 Wie kann ich mich bei time2win registrieren?

2.1 Zur Nutzung time2wins ist eine Anmeldung des Users notwendig (im Folgenden „Registrierung“). Bei der Registrierung muss der User auch diesen time2win-Nutzungsbedingungen (im Folgenden „AGB“) zustimmen, bevor er time2win nutzen kann. Der User muss alle Angaben im Rahmen der Registrierung und Nutzung von time2win wahrheitsgemäß tätigen. User dürfen sich nur einmal auf time2win registrieren.

2.2 User können sich auf verschiedene Arten registrieren: Zum einen können User time2win ohne Zahlung einer monatlichen Gebühr nutzen (im Folgenden „Free-User“), zum anderen können User bestimmte, nachfolgend näher beschriebene, Vorteile nutzen, sofern ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen wird (im Folgenden „Premium-User“). Sowohl Free-User als auch Premium-User können des Weiteren Geld einzahlen und mit anderen Spieler um dieses Geld spielen (im folgenden „Pay-User“).

2.3 Die Accounts der User auf time2win sind nicht übertragbar. Die Zugangsdaten sind vom User geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

 

3 Welche Voraussetzungen gelten für die Registrierung und das Spielen auf time2win?

3.1 Die Registrierung als User ist erst ab 18 Jahren zulässig. Der Plattform-Anbieter behält sich das Recht vor, die Registrierungsinformationen eines Users zu überprüfen (im Folgenden „Verifizierung“). Im Rahmen der Verifizierung kann der Plattform-Anbieter das Alter des Users überprüfen. Ohne eine entsprechende Verifizierung der Volljährigkeit wird der Plattform-Anbieter weder Gewinne auszahlen, noch Preise überreichen. Den Usern steht auch die Möglichkeit offen, sich schon vorab verifizieren zu lassen.

3.2 Der Plattform-Anbieter sichert keinen festen Platz in einem bestimmten Spiel oder Wettbewerb zu. Die Teilnahme an dem jeweiligen Spiel oder Wettbewerb richtet sich nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

 

4 Welche Spiele gibt es und welche Kosten entstehen bei der Nutzung von time2win?

4.1 Die Registrierung auf time2win ist kostenlos.

4.2 Auf time2win werden folgende Arten von Spielen angeboten:
(a) Free Section: Auf time2win kann kostenlos gespielt werden. Bei Spielen in der Free Section können die User nicht um Geld spielen.
(b) Premium Section: Diese Spiele (Turniere und Ligasystem) sind exklusiv für Premium-User reserviert. Bei diesen Spielen können Premium-User um Geld spielen. Das Preisgeld wird hierbei vom Plattform-Anbieter gestellt.
(c) Buy-In Games und Challenge Games: Bei diesen Spielen müssen die User vor einer Teilnahme eine Gebühr entrichten. Die eingezahlte Teilnahmegebühren enthält einen Aufschlag für den Plattform-Anbieter von bis zu 20 %, die übrigen Teilnahmegebühren werden jeweils als Preisgeld wieder ausgespielt. Die vom Plattform-Anbieter einbehaltene Teilnahmegebühr ist die Gegenleistung für den Betrieb von time2win und die sonstigen Leistungen auf time2win. Sowohl Pay-User als auch Premium-User können Buy-In und Challenge Games spielen.
(d) Sponsored Tournaments: Diese Spiele sind für Premium-User und Pay-User. Hier wird das Preisgeld vom Plattform-Anbieter und/oder Dritten gestellt.

4.3 Die Mitgliedschaft als Premium-User ist kostenpflichtig. Premium-User haben die Wahl zwischen der Zahlung einer einmaligen Gebühr (um für den Zeitraum eines oder mehrerer Monate im Voraus Premium-User zu sein) oder einem laufenden Abonnement (im Folgenden „Abonnement“) mit reduzierten monatlichen Kosten. Die monatlichen Kosten werden nur für den jeweils aktuellen Monat vom Skrill Wallet (wie unten beschrieben) des Users abgebucht. Das Abonnement ist von jeder Seite mit einer 14-tägigen Frist zum Monatesende kündbar.

4.4 Die User sind jeweils selbst verantwortlich, eventuell erspielte Preise und Gewinne zu versteuern oder andere Abgaben zu leisten, für die User rechtlich verantwortlich sind.

 

5 Welche anderen Angebote gibt es auf time2win?

5.1 Auf Time2win können auch Bonuspunkte (im Folgenden „Loyalty Points“) durch Spielen erlangt werden.

5.2 Loyalty Points können im Online-Shop auf Time2win (im Folgenden „time2win-Shop“) gegen virtuelle Gegenstände eingetauscht werden.

5.3 Darüber hinaus werden auf time2win virtuelle Schatzkisten (im Folgenden „Loot-Chests“) nach Abschluss eines Spiels zufällig verteilt. Diese Loot-Chests können nur mit den jeweils passenden virtuellen Schlüssel geöffnet werden. Folgende Loot-Chests werden auf Time2win angeboten:
(a) „Loyalty Points Chest“: Schlüssel zum Öffnen einer Loyalty Point Chest können mit Loyalty Points im time2win-Shop erworben werden.
(b) „Premium Chest“: Schlüssel zum Öffnen einer Premium Chest können kostenpflichtig im time2win-Shop erworben werden.
(c) „Partner Chest“: Schlüssel zum Öffnen einer Partner Chest können kostenpflichtig im time2win-Shop erworben werden und enthalten exklusive Inhalte.

 

6 Welche Regeln gelten für User bei den Spielen?

6.1 Die User müssen die vom Plattform-Anbieter aufgestellten Spielregeln (im Folgenden „Spielregeln“) einhalten. Diese Spielregeln können unter [] [Hinweis an Time2win: Bitte Link auf die Spielregeln einfügen.] abgerufen werden. Bei Verstoß gegen die Spielregeln werden die dort aufgeführten Sanktionen ausgesprochen, die bis zu einem Ausschluss des Users reichen können. Darüber hinaus behält sich der Plattform-Anbieter das Recht vor, den zukünftigen Zugang zu time2win zu untersagen, die Teilnahme an bestimmten Spielen oder Spielformen zu untersagen, Spielerfolge für nichtig zu erklären und gegebenenfalls zivil- oder strafrechtliche Schritte einzuleiten.

6.2 Ein Gewinnanspruch gegen den Plattform-Anbieter ist nur dann gegeben, wenn das jeweilige Spiel gewonnen wird und alle Spielregeln eingehalten wurden. Die Folgen eines Verstoßes im Hinblick auf den Gewinnanspruch sind in den Spielregeln näher beschrieben.

6.3 Der User ist dafür verantwortlich, dass die Systemvoraussetzungen für das jeweilige Spiel erfüllt werden. Die Systemvoraussetzungen sind beim jeweiligen Spiele-Anbieter einzusehen.

 

7 Wie wird Geld ein- und ausgezahlt?

7.1 Der Plattform-Anbieter kooperiert zur Abwicklung von Ein- und Auszahlungen mit der Skrill Limited, Floor 27, 25 Canada Square, London E 14 5LQ, United Kingdom (im Folgenden „Zahlungsdienstleister“) . Der Zahlungsdienstleister führt ein Konto für den Plattform-Anbieter (im Folgenden „Merchant Wallet“). Der Zahlungsdienstleister führt darüber hinaus für jeden User ein Konto (im Folgenden „Skrill Wallet“). Im Zusammenhang mit der Einzahlung und der Auszahlung von Geld auf das Skrill Wallet eines Users gelten die Nutzungsbedingungen des Zahlungsdienstleisters. Diese Nutzungsbedingungen können unter [] [Hinweis an Time2win: Bitte Link auf die Nutzungsbedingungen einfügen.] abgerufen werden. Ein- und Auszahlungen von Guthaben auf das Skrill Wallet sind grundsätzlich kostenfrei, sofern nicht in den Konto-Nutzungsbedingungen abweichend geregelt, sofern bei einer Einzahlung (beispielsweise durch den Einsatz von Dienstleistern wie PayPal oder PaySafe) oder einer Auszahlung (beispielsweise durch einen zu geringen Auszahlungsbetrag bzw. Gebühren der Zahlungsmethode) Kosten entstehen, sind diese im Verhältnis zwischen Plattform-Anbieter und User vom User zu tragen. Der User wird über diese Kosten ausdrücklich informiert, bevor er die Zahlung auslöst.

7.2 Wenn der User Geld einzahlt, wird dies direkt dem Skrill Wallet des Users beim Zahlungsdienstleister gutgeschrieben. Damit der User die Einzahlung veranlassen kann, wird er von time2win auf die Website eines Zahlungsabwicklers weitergeleitet. Nimmt der User an einem kostenpflichtigen Spiel teil, wird das Skrill Wallet des Users mit der Teilnahmegebühr belastet und die Teilnahmegebühr an den Plattform-Anbieter gezahlt. Der User erklärt mit Spielteilnahme seine entsprechende Einzugsermächtigung. Gewinnt der User bei dem Spiel, zahlt der Plattform-Anbieter den ausgelobten Gewinn nach dem Spiel auf das Skrill Wallet des Users aus.

 

8 Wann wird ein Account als inaktiv betrachtet?

8.1 Sollte ein User sich für einen ununterbrochenen Zeitraum von 180 Tagen nicht durch Eingabe des Benutzernamens und Passworts in den Account einloggen und an einem der unter Ziffer 4.2 genannten Spiele teilnehmen, wird nach den abgelaufenen 180 Tagen der Account als „inaktiv“ betrachtet.

8.2 Der Plattform-Anbieter wird den Account reaktivieren, sobald sich ein User durch Eingabe des Benutzernamens und Passworts in den Account einloggt und an einem der unter Ziffer 4.2 genannten Spiele teilnimmt.

8.3 Falls ein Account über eine Dauer von zwölf (12) aufeinanderfolgenden Kalendermonaten als inaktiv betrachtet wird, behält sich der Plattform-Anbieter das Recht vor, den Account zu schließen.

8.4 Mit der Schließung endet der Vertrag mit dem Plattform-Anbieter.

 

9 Wie ist time2win verfügbar?

9.1 Der Plattform-Anbieter ist bemüht, eine maximale Verfügbarkeit time2wins zu gewährleisten. Für Premium-User ist eine Verfügbarkeit time2wins durch den Plattform-Anbieter von 95 % im Durchschnitt eines Jahres geschuldet. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die Server für die jeweiligen Spiele auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich des Plattform-Betreibers liegen (z.B. höhere Gewalt, Verschulden Dritter ) nicht zu erreichen sind.

9.2 Um notwendige Wartungsarbeiten und die Berechnung des Ranking-Systems zu beschleunigen, ist der Zugang zu time2win täglich für einen Zeitraum von ca. 90 Minuten zwischen 5:00 und 8:00 Uhr MEZ nicht verfügbar. Auf diesen Zeitraum finden die Regelungen über die Verfügbarkeit time2wins keine Anwendung. Der Plattform-Betreiber kann ferner den Zugang zu den Spielen beschränken, sofern die Sicherheit des Netzbetriebes, die Aufrechterhaltung der Netzintegrität, insbesondere die Vermeidung schwerwiegender Störungen des Netzes, der Software oder gespeicherter Daten dies erfordern; auch diese Zeiten werden bei der Berechnung der Verfügbarkeit ebenfalls nicht berücksichtigt.

9.3 Der Plattform-Anbieter ist nicht für Fehler in der Verbindung zu den Spiel-Anbietern oder zu den Usern verantwortlich. Ist eine Verbindung nicht verfügbar, stellt dies keine Nicht-Verfügbarkeit im Sinne dieser Ziffer 9 dar.

 

10 Welche Regelungen gelten im Hinblick auf den Datenschutz?

Die Bestimmungen zum Datenschutz sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

 

11 Inwieweit besteht eine Haftung des Plattform-Anbieters?

11.1 Der Plattform-Anbieter haftet unbeschränkt für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln, sowie einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit und nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes. Im Übrigen gilt folgendes:
(a) Free-Usern gegenüber, die bei time2win nicht als Pay-User spielen oder anderweitig entgeltliche Leistungen des Plattform-Anbieters nutzen, übernimmt der Plattform-Anbieter keine weitere Haftung.
(b) Der Plattform-Anbieter haftet Premium-Usern gegenüber für die in Ziffer 9 beschriebe Verfügbarkeit von time2win.
(c) Premium-Usern und Pay-Usern gegenüber haftet time2win ferner für wesentliche Vertragspflichten von time2win, also für die Erfüllung vereinbarter entgeltlicher Leistungen des Plattform Anbieters, die ein User extra vergütet.
(d) Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet der Plattform-Anbieter nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden.
(e) Jede darüber hinausgehende Haftung des Plattform-Anbieters wird ausgeschlossen.

11.2 Der Plattform-Anbieter übernimmt anderen Usern gegenüber keine Gewähr für die Richtigkeit der von einem User gemachten eigenen Angaben oder eingestellten Inhalten.

 

12 Was gilt im Hinblick auf das geistige Eigentum?

12.1 Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements auf time2win unterliegen dem Urheberrecht und anderer Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen ohne Zustimmung des Rechteinhabers nicht unberechtigt verwendet werden. Auf time2win werden eingetragene Warenzeichen, Handelsnamen und Marken dargestellt. Auch wenn diese nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden Schutzbestimmungen. Dies gilt auch für sonstige geschützte Güter, insbesondere Werke, Erfindungen, Zeichen, Formen oder Designs.

12.2 Sofern der User Inhalte auf time2win einstellt oder dort schafft, räumt er dem Plattform-Anbieter und allen verbundenen Unternehmen des Plattform-Anbieters i. S. d. § 15 AktG ein dauerhaftes, einfaches, übertragbares, kostenfreies, sachlich und räumlich unbeschränktes Nutzungsrecht an den Verwertungshandlungen, insbesondere Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, Vortrag, Aufführung, Vorführung, Sendung, öffentlicher Zugänglichmachung, Sendung oder sonstige Bearbeitung einschließlich noch unbekannter Nutzungsarten, ein. Der User verzichtet auf die Geltendmachung seiner Urheberpersönlichkeitsrechte, insbesondere auf die Urheberbezeichnung.

 

13 Wie können diese AGB geändert werden, und was gilt sonst noch?

13.1 Der Plattform-Anbieter behält sich Änderungen am Inhalt dieser AGB vor, unter der Bedingung, dass die Änderungen unter Berücksichtigung der Interessen des Plattform-Anbieters für den User zumutbar sind.
(a) Dies ist insbesondere der Fall, falls eine Änderung der AGB zur Anpassung an Weiterentwicklungen Time2wins erforderlich wird. Die geänderten AGB übermittelt der Plattform-Anbieter spätestens sechs Wochen vor ihrem Inkrafttreten an den User. Den Hinweis auf die Änderung der AGB kann der Plattform-Anbieter auch über die Nachrichtenfunktionen Time2wins an die User senden.
(b) Dem User steht nach einer Änderung der AGB ein Sonderkündigungsrecht mit sofortiger Wirkung innerhalb von sechs (6) Wochen ab Zugang der Änderungserklärung zu. Kündigt der User innerhalb dieser Frist nicht schriftlich, werden die Änderungen Vertrags-bestandteil. Der User wird auf diese Folge in der Änderungsmitteilung hingewiesen.

13.2 Bei einem Verstoß gegen Bestimmungen dieser AGB behält sich der Plattform-Anbieter das Recht vor, den Account des Users zu sperren oder zu löschen. Eine Sperrung oder Löschung kommt vor allem in Betracht, wenn durch den Verstoß gegen diese Bestimmungen dem Plattform-Anbieter unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls, insbesondere eines Verschuldens des Users, und unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die Fortsetzung dieser Vereinbarung nicht zugemutet werden kann.

13.3 Auf diese AGB findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

Back to German

TIME2WIN-TERMS AND CONDITIONS

TIME2WIN IS A GERMAN COMPANY UNDER THE LAW OF GERMANY.

THESE TERMS AND CONDITIONS ARE TRANSLATED INTO ENGLISH, THE GENIUNE LANGAUGE OF THESE TERMS AND CONDITIONS IS GERMAN AND GERMAN LAW APPLIES.

 

1 What is time2win and who is running it?

1.1 time2win is operated by Project-C GmbH (hereafter called „Platform-Provider“) and is an online platform for skill gaming with the opportunity to win prizes (hereafter called „time2win“). time2win allows registered customers (hereafter called “Users”) to create user accounts (hereafter called “Accounts”) and organizes the matches. time2win connects the platform and the publishers of the respective games (hereafter called “Games-Publisher”). Via time2win users are able to compete against each other in tournaments, challenges, and leagues and can win prizes and/or real money.

1.2 The respective games offered on time2win are not being run by time2win rather than the Games-Publishers. The Platform-Provider cannot influence the outcome of the matches nor the Games-Publisher’s terms and conditions. time2win solely connects the games with its users. Therefore the Platform-Provider cannot be held responsible for the game’s availability.

1.3 time2win solely offers games in which skill and a tactical approach determine who wins. Therefore no games are being offered in which luck will crucially affect the result of a match. Via time2win consequently only skill games, no games of chance, are being offered. Should one of the offered games become a game of chance in the meantime, the Platform-Provider reserves the right to remove the game from its offered games list.

 

2 How can I register an account on time2win?

2.1 It is mandatory to register an account on time2win (hereafter called „Registration“) in order to being able to use time2win’s services. During the registration process the user has to acknowledge and accept these terms and conditions (hereafter called “T&C”) before being able to use the platform. Each user has to completely and truthfully fill in all mandatory information asked during the registration process on time2win. Users may only register once on time2win.

2.2 Users can register in different ways: Firstly users can use time2win without a monthly fee (hereafter called “Free-User”), secondly users can utilize a variety of advantages, explained hereafter, once a fee-based membership has been obtained (hereafter called “Premium-User”). Both Free-Users and Premium-Users can additionally deposit money in their time2win wallet and compete against other users for this money (hereafter called “Pay-User”).

2.3 No account on time2win is transferable. Payment information have to be kept secretly by each user and are not allowed to be forwarded to third parties.

 

3 What requirements apply for the registration and playing on time2win? time2win?

3.1 In order to register an account on time2win users have to be at least 18 years of age or the respective age they need to have reached adultery in their country. time2win reserves the right the verify the information the user has provided while registering and account on time2win. (hereafter called “Verification”). During the verification process the Platform-Provider reserves the right to validate the user’s age. Without the validation of a user’s legal age the Platform-Provider will neither pay out prize money nor hand out other prizes. Users may verify their age prior to the age verification by the Platform-Provider.

3.2 The Platform-Provider cannot guarantee a spot for a specific game or competition whatsoever. The participation depends on the order of registrations for each competition.

 

4 What games are available and what do you charge for using time2win?

4.1 Registering an account on time2win is free of charge.

4.2 The following types of games are being offered on time2win:
(a) Free Section: Playing on time2win is generally free of charge. Matches within the free section are non-money games.
(b) Premium Section: This type of matches is reserved for premium users only. Premium users can participate in Premium Tournaments with prize money sponsored by time2win or its partners.
(c) Buy-In Games und Challenge Games: Users have to pay an entrance fee to gain access to these type of matches. The entrance include a service fee of up to 20 % that will be added to the actual entrance fee. The service fee will be charged by time2win for each tournament or challenge a user enters in this section. The remainder of the fees will be spread between the best placed participants. The service fee charged by the Platform Provider is to be seen as a payment for operating time2win and the entirety of ist features. Both Pay-Users and Premium-Users can play buy-in games and challenge games.
(d) Sponsored Tournaments: These matches are available for Pay-Users and Premium Users. The prize money is sponsored by the Platform-Provider or third parties.

4.3 The Premium Membership is fee-based. Premium-Users can choose between a one-time-payment in advance for one or more months or a recurring subscription with a discount (hereafter named “subscription”). The monthly fee will only be charged for the current month and automatically debited from the user’s time2win account. Should the user’s time2win account not have enough balance to cover the debit, the premium membership becomes invalid immediately. The subscription may be terminated by both parties at a term of 14 days to the end of the month.

4.4 Users are fully and solely responsible to tax any prize money and/or prizes won on time2win according to the applicable (governmental) laws.

 

5 What other features does time2win offer?

5.1 On time2win you can gain points (hereafter named „Loyalty Points“) by actively playing matches.

5.2 Loyalty Points can be spent in the shop (hereafter named „time2win-Shop“) or traded for virtual products and discounts.

5.3 Furthermore users have a chance to receive virtual loot chests (hereafter named “Loot Chests”) once a match has been finished. It is not guaranteed to receive a Loot Chest on match completion. These Loot Chests can only be opened with the matching keys. The following Loot Chests are being offered on time2win:
(a) „Loyalty Points Chest“: Keys to open a Loyalty Points Chest can be bought for Loyalty Points in the time2win-Shop.
(b) „Premium Chest“: Keys to open a Premium Chest can be bought for real money in the time2win-Shop.
(c) „Partner Chest“: Keys to open a Partner Chest can be bought for real money in the time2win-Shop.

 

6 What rules apply to matches for users on time2win?

6.1 Users are bound to follow the rules (hereafter named “Rules”) the Platform-Provider has established. The Rules can be found and reviewed in the tournament profile prior to registering for the tournament.

6.2 Violating the rules will result in consequences listed in the above mentioned rule set compilation up to a permanent ban of a user’s account. Furthermore the Platform-Provider reserves the right to block a user’s future access to the platform and its features. The Platform-Provider also retains the right to declare results to be invalid and to institute legal proceedings.

6.3 Entitlements to prizes and winnings/earnings are only valid if the user has won the respective match/es in compliance with the rule set listed above. Consequences when breaching the rules can also be found in the rule set.

6.4 The user is solely responsible to match the game’s system requirements. These requirements can be found on each game publisher’s website.

 

7 How do you deposit and withdraw money?

7.1 The Platform-Provider cooperates with Skrill Limited, Floor 27, 25 Canada Square, London E 14 5LQ, United Kingdom (hereafter named „Payment-Provider“) for real money cash-in and cash-out transactions. The Payment-Provider maintains an account for the Platform-Provider (hereafter named “Merchant Walltet”). Furthermore the Payment-Provider maintains an account for every user. (Hereafter named “Skrill Wallet”). In connection with the deposit and withdrawal of money with a Skrill Wallet the terms and conditions of the Payment-Provider apply. These terms and conditions can be reviewed at https://www.skrill.com/fileadmin/content/pdf/legal/generalterms/english.pdf. Deposits and withdrawals are generally free of charge, provided that the Payment-Provider does not state anything different in its terms and conditions. When using a third party payment provider such as PayPal or PaySafe for deposits or when withdrawing (for example if the payout amount is too small or fees for the chosen payout method arise) additional fees will be charged. The user will be informed of these fees prior to conducting his/her payment/s.

7.2 When the user deposits money, it will be transferred to the Merchant Wallet of the Platform-Provider. In order to being able to deposit money, time2win will forward the user to the website of one of the payment providers the user can choose from. When participating in real money matches, the user account will be charged with the pay-in amount and additional administration fees, charged by time2win, directly. The user confirms the direct debit authorisation when accepting a match. If the user wins a match or a tournament, the Platform-Provider will transfer the stated prize money to the user’s time2win accounts directly. The money will be held on the Merchant Wallet of the Payment-Provider and will be paid to the user’s Skrill wallet on demand of the user.

 

8 When is an account declared „inactive“?

8.1 Should a user not log in for a consecutive period of 180 days by using his user name and password and participate in a match stated under clause 4.2 of these terms and conditions, his/her account will be seen as inactive.

8.2 The Platform-Provider will reactivate the user account, once the user logs in to his/her account by using the user name and password and participate in a match stated under clause 4.2 of these terms and conditions

8.3 In case an account is inactive for a period of twelve (12) consecutive calendar months, the Platform-Provider reserves the right to delete the account.

8.4 The contract with the Platform-Provider ends on closure of the user account.

 

9 Availability of time2win

9.1 The Platform-Provider strives to ensure a maximum availability of time2win. For Premium Users an annual average availability of 95 % of time2win is owed by the Platform-Provider. Outages due to inaccessibility of the game servers from the Game Publishers and cases outside of the Platform-Provider’s area of influence (for example force majeure, third party negligence, etc.) are excluded.

9.2 time2win will be unavailable due to maintenance for 90 minutes between 5:00 AM and 8:00 AM on a daily basis. This period is also excluded from the availability stated in clause 9.1. Furthermore time2win can limit or block access to its services to the extent that the security of network operation, maintenance of network integrity, in particular avoidance of severe disturbances of the networks, the software, the stored data or the interoperability of the service or data protection so demands. These periods are also not included in the availability stated in clause 9.1.

9.3 The Platform-Provider cannot be held responsible for connection issues with the Game Publishers or other users. Should a connection not be available, it is not to be seen as an unavailability as in clause 9.

 

10 What Privacy Policy applies?

The provisions of data protection are laid out in the privacy policy that can be reviewed here.

11 To what extent is the Platform-Provider liable?

11.1 The Platform-Provider shall be liable without limitation for losses caused by intent or gross negligence, as well as in cases of injury to life & limb and in cases of mandatory liability under the Product Liability Act [Produkthaftungsgesetz]. In addition, the following shall apply:
(a) time2win shall assume no further liability towards Free-Users that neither count as Pay-Users nor make use of any payment-based features.
(b) time2win shall be liable towards Premium-Users for the availability of the platform stated in clause 9.
(c) time2win shall furthermore be liable towards Premium-Users and Pay-Users for mandatory contractual obligations, accordingly for performing paid services a user additionally compensates.
(d) The Platform-Provider shall be liable for all damage to property and economic losses only in the breach of contract, but in all cases limited to the amount of loss that can be typically foreseen on conclusion of the contract.
(e) All further liability of time2win is excluded.

11.2 The Platform-Provider cannot be held liable towards its users for the accuracy or completeness of information or content provided by a user.

 

12 What applies in regards to intellectual property?

12.1 All texts, images, graphics, audio, video and animation files as well as their arrangements on time2win are subject - unless otherwise indicated - to copyright law and must not be used, disseminated, altered or copied neither as a whole nor in part without the prior written consent of time2win. The content of this site includes registered trademarks, trade names and other registered product names. The appropriate copyright regulations apply here too, even if these names are not identified as such. This shall also apply to any protected goods in particular to patterns, shapes, signs, and designs.

12.2 Notwithstanding the foregoing, and subject to § 15 AktG, users hereby grant time2win a non-exclusive, worldwide, irrevocable, perpetual, unlimited, assignable, royalty-free, license to (i) copy, host, use, reproduce, modify, prepare derivative works of, improve, distribute, transmit, publish, remove, retain, add to, combine with information provided by third parties, and publicly display the user content (a) on and through the website service and user profiles for the purpose of creating, operating and maintaining the platform service and user profiles and (b) in time2win's promotional and advertising materials for the limited purpose of promoting the platform service, and (ii) sublicense to third parties such user content to the extent necessary for the creation, operation, and maintenance of, in part or in whole, the platform service and user profiles.

 

13 How can these Terms and Conditions be modified and what else applies?

13.1 At any moment, the following Terms and Conditions can be modified through a communication on time2win.net in consideration of the user’s reasonability.
(a) This shall apply in particular should further developments of time2win make the modification of the Terms and Conditions necessary. The modified Terms and Conditions will be issued to the user 6 weeks prior to taking effect. The Platform-Provider may also inform the user via its messaging feature on time2win.net or by email.
(b) With effect of a modification of the Terms and Conditions the user shall have the right to extraordinary termination, which must be enforced within six (6) weeks of notification. Does the user not terminate within this period in written, the modifications will become effective. The user will be informed about the consequences in the modification notice.

13.2 On breach of these Terms and Conditions the Platform-Provider reserves the right to deactivate, ban or delete the user account.

13.3 These Terms and Conditions are subject to the law of the Federal Republic of Germany with the exclusion of UN purchasing law (CISG).